logotype
  • /images/slide1.jpg" alt="image1" /> Losinj
  • image2 Veli-Losinj
  • image3 Mali-Losinj

Segelreisen Kroatien Losinj

Kroatiens Inselwelt mit dem Segelboot erkunden Kleine Häfen, malerische Buchten und unzählige Inseln prägen das Bild der kroatischen Küste. Dass Segelreisen in diesem Revier beliebter werden, wundert daher nicht, denn auf diese Weise lässt sich die ganze Schönheit ideal erfassen.

Vor der zerklüfteten Küste Kroatiens offenbart sich eine faszinierende Inselwelt. Von den mehr als 1200 Inseln sind nur 47 bewohnt, die meisten sind sehr klein. An Bord einer Segelyacht ergibt sich die Möglichkeit, dicht an diese Eilande und Felsen heranzukommen und in den Häfen der größeren Inseln auch anzulegen. So lassen sich etwa auf Hvar vor der dalmatinischen Küste die Lavendelfelder und Weinberge erkunden. Nördlich davon und somit näher an Split liegt Brac, die Insel mit der höchsten Erhebung der Adria; südlich von Hvar erstreckt sich das dicht besiedelte Korcula. Vor der Küste von Zadar in Norddalmatien warten beispielsweise Pag, mit seinen zahlreichen Schafen, die sich zwischen Steineichen, Pinien und Aleppo-Kiefern von Salbei und Thymian ernähren, und Losinj, wo der Fund einer antiken Bronzestatue von der griechischen Vergangenheit der Insel zeugt.

Segelreisen vor der archipelartigen kroatischen Küste sind auf jeden Fall abwechslungsreich. Die Hafenstädte, Inseln und Buchten zeigen sich ganz unterschiedlich - jedoch vom Wasser aus immer von einer besonderen Seite. Bei den Rund- oder One-Way-Törns helfen die Gäste an Bord bei allem mit. Die erfahrenen Skipper sorgen dafür, dass auch Anfänger schnell die nötigen Handgriffe beherrschen und ihre ersten Segelerfahrungen in der kroatischen Adria machen können. Zeit zum Baden, Sonnen und Entspannen bleibt trotzdem ausreichend auf diesen Törns, bei denen die Gemeinschaft an Bord im Vordergrund steht. Da man beim Segeln von Wind und Wetter abhängig ist, ergibt sich die exakte Route kurzfristig aus den Bedingungen.

Die vielfältige Küstenregion Kroatiens mit ihrer einzigartigen Inselwelt lässt sich am besten durch Segelreisen vom Wasser aus erkunden. Belohnt wird man mit einer Kroatienreise der anderen Art sowie unvergesslichen Eindrücken.